Samstag, 22. April 2017

London Deutsch


London 2017 (die 13.)



-    Start am 02.04. (21:00) mit 40 Schülern (8abc) und pädagogischem Begleitpersonal



-    nach kurzem Ausweis-Suchspiel im Bus zügiges Erreichen der ersten Raststätte für den Fahrerwechsel - Stimmung (hinten) im Bus noch immer hervorragend



-    am Vormittag des 03.04. pünktlich im Fährhafen Calais, Stimmungskiller (im ganzen Bus): laaaaaaaaaaaaaaaaaaanges Warten an der Grenzkontrolle



-    schließlich doch: Linksverkehr auf britischem Boden und dann erster Zwischenstopp im traumhaft frühlingshaften Canterbury, danach weiter nach London (also zunächst in den südöstlichen Vorortbereich - Wohnort der Gastfamilien!)



-    04.04.: Beginn mit einer dreistündigen Stadtrundfahrt samt Tourguide im Bus und Fotostopps (u.a. am Buckingham Palace); anschließend Mittagspause am Tower (lecker Fish'n'Chips!), dann auf zu den (nicht nur von paar Raben bewachten) Kronjuwelen und abschließend ein kleiner Gang zum Monument mit Super Aussichtsplattform nach 311-stufigem Aufstieg



-    05.04.: erstes Date des Tages: Londons dunkle, kriminelle, gruselige Vergangenheit im London Dungeon (trotz kompletter Desorientierung auf Busfahrerseite mit deutscher Pünktlichkeit!) - anschließend fotofreundlicher Spaziergang über die Westminster Bridge, vorbei an 10 Downing Street und den Horseguards von Whitehall bis in Londons geografische Mitte, Trafalgar Square und schließlich auf zum nächsten TOP: Madame Tussauds - das Wachsfigurenkabinett der Schönen und Berühmten (Anfassen erlaubt!)



-    06.04.: gleich morgens Abschied von den Gastfamilien, dann ein letztes Mal auf in die Innenstadt - königliches Flair im Kensington Palace, dem letzten offiziellen Wohnsitz von Lady Diana Spencer; anschließend Abenteuer U-Bahn und heiß ersehnte Freizeit an Londons berühmtesten Einkaufsstraßen: Oxford Street (2 Primarks!) und Regent Street; zum Abschluss: Fahrt mit dem zweitgrößten Riesenrad der Welt, dem Coca Cola London Eye, mitten in den Sonnenuntergang hinein....byebye London, hoping to see you again!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen